Wohnungen und Dienstleistungsflächen
im Vis à VIE
Betreutes Wohnen im Alter im Sonnenpark Pratteln

Der Mobi Fonds Swiss Property der Schweizerischen Mobiliar Asset Management AG baut mit dem Projekt «Vis à Vie» drei Mehrfamilienhäuser inkl. Dienstleistungsflächen, sowie angrenzend das Wohn- und Pflegezentrum «Sonnenpark Pratteln».

Im Vis à Vie entstehen insgesamt 44 hindernisfreie und hochwertige 2.5- und 3.5-Zimmerwohnungen für jedes Alter sowie 670 m2 Büro- und Dienstleistungsflächen. Zusätzlich richtet in einem weiteren Gebäude die Betreiberin Senevita das betreute Wohnen im Alter ein. Das Wohn- und Pflegezentrum «Sonnenpark Pratteln» bietet 48 Pflegeplätze und 45 Seniorenwohnungen an.

Nutzung ab Sommer/Winter 2015:

Vis à VIE: 44 hindernisfreie Mietwohnungen (2.5- und 3.5-Zimmerwohnungen) und 670 m2 Dienstleistungsflächen Wohn- und Pflegezentrum «Sonnenpark Pratteln»: 36 Seniorenwohnungen und 48 Pflegeplätzen (www.senevita.ch)

Bauherrschaft

Schweizerische Mobiliar Asset Management AG, Bern

Planung und Architektur

Otto + Partner, Liestal

Kontakt

Verit Immobilien AG
Isabel Abate
Telefon 044 389 78 82
erstbezug@verit.ch, www.visavie-pratteln.ch

Senevita AG
Telefon +41 31 960 99 99
Kontakt@senevita.ch

vierfeld pratteln - Bild Hindernisfreise Wohnen vierfeld pratteln - Übersichtsplan Hindernisfreise Wohnen